Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

"Frühjahrsputz" im Waldstreifen am Müggelschlößchenweg

Stefanie Fuchs

vorher
nachher
vorher
nachher

„Frühjahrsputz“ im Waldstreifen am Müggelschlößchenweg

Unter diesem Motto waren am 3. Mai 2018 Anwohner des Allendeviertels und Mitglieder der Jungen Linken mit mir gemeinsam im Waldstreifen zwischen dem Müggelschlößchenweg und der Heimgartenstraße unterwegs. Gemeinsam haben wir von der Buswendenschleiße bis zur Erlenstraße die Hinterlassenschaften aus dem Wald gesammelt, die andere dort "verloren" haben. Zusammenkommen sind dabei sechs Müllsäcke, eine Registrierkasse, ein Stahlträger und das Wahlplakat eines politischen Mitbewerbers. Besonders verrückt ist, wie viele Hundebesitzer die Hinterlassenschaften ihrer vierbeinigen Freunde eintüten, um dann beides in den Wald zu schmeißen. Fehlt es in diesem Bereich eventuell an Häufchenhelfern der BSR? 

Möchten Sie mit mir gemeinsam an anderer Stelle diese Aktion wiederholen? Dann schreiben Sie mir.

 


Kontakt