Zum Hauptinhalt springen

Geldautomat in Müggelheim wird wieder in Betrieb genommen.

Am 29.03.2022 wurde der Geldautomat der Sparkasse in Müggelheim gewaltsam zerstört. Dabei entstand ein erheblicher Sachschaden und seitdem ist eine Nutzung des Gerätes nicht möglich.

In Müggelheim leben überwiegend Menschen, die aufgrund ihres Alters oder anderer Lebensumstände nicht ohne weiteres bis in die Köpenicker Altstadt fahren können, um sich mit Bargeld zu versorgen. Diese Bürger:Innen sehen sich nach einem Monat zunehmend in ihrer Lebensqualität eingeschränkt. Aus diesem Grund habe ich schriftlich bei der Berliner Sparkasse angefragt, wie lange dieser Zustand anhalten soll und ob mit einer baldigen Wiederinbetriebnahme zu rechnen ist

Die Sparkasse reagierte sehr schnell auf meine Anfrage. In ihrer Antwort bedauert das Unternehmen die mit der Sprengung des Geldautomaten einhergehenden Unannehmlichkeiten für die Kund_Innen. Bevor der Standort wieder öffnet, muss jedoch eine gründliche Prüfung erfolgen, welche Maßnahmen neben der Renovierung erforderlich sind, um die Sicherheit in den dortigen Räumlichkeiten zu erhöhen.

Der Wiederaufbau wird voraussichtlich Ende des zweiten Quartals 2022 erfolgen.